Winterdiesel

Winterdiesel unterscheidet sich zum Sommerdiesel nur in Zusätzen (Additive), die im Winter das Einfrieren (Ausflocken von Paraffin) verhindern.

Winterdiesel

Winterdiesel unterscheidet sich zum Sommerdiesel nur in Zusätzen (Additive), die im Winter das Einfrieren (Ausflocken von Paraffin) verhindern.

Ab den 16 November bis 28 Februar tanken Sie Winterdiesel automatisch an deutschen Tankstellen. Der Frostschutz ist bis -22°C (in Deutschland) völlig ausreichend.



Winterdiesel

Es ist Winter und Sie haben keinen Winterdiesel im Tank?


Achtung !!!

Ist der Diesel eingefroren, versuchen sie nicht ihn durch Erwärmen aufzutauen, es bringt nichts.

Von Selbstversuchen wird abgeraten! 0160 62 88 333


Von Selbstversuchen wird abgeraten!
0160 62 88 333

Handeln Sie schnell:


Motor sofort abstellen!

Nicht erneut Starten!

Sofort anrufen!

Was wird dann gemacht?

Gerne beraten wir Sie zum Thema Winterdiesel.


ACHTEN SIE ZUKÜNFTIG AUF DIE FROSTFESTIGKEIT DES DIESELS IN KÄLTEREN REGIONEN DER ERDE!
Mitglied der KFZ Innung